Downloads

Granulator II: Robert Henkes Max for Live Instrument aktualisiert für Live 9

Binnen kürzester Zeit avancierte Robert Henke's Monolake Granulator zu einem der erfolgreichsten Instrumente in Live. Der Name selbst verweist bereits auf das Funktionsprinzip, die Granularsynthese. Granulator fragmentiert ein kurzes Ursprungssample und 'streckt' es durch Überlagerung und Überblendung der einzelnen Grains zu einem kontinuierlich anhaltenden Sound. Die so erzeugten Klangtexturen können mit Reglern für Position, Verhalten, Modulation oder Hüllkurve flexibel und vielfältig verändert werden. Im folgenden Video beschreibt Robert die Granularsynthese anhand von Granulator:

Für Live 9 können Sie sich Monolake Granulator im neuen Design und mit verbesserter Performance als Granulator II herunterladen.

Wenn Sie sich ausführlicher mit den Funktionen und der Entwicklung von Granulator II beschäftigen möchten, empfehlen wir Ihnen dazu den lesenswerten Artikel auf Roberts Website.