Max for Live

FlexGroove

von Martin von Frantzius

FlexGroove ist ein Max-for-Live-Effekt für MIDI-Sequenzen, die nicht dem Raster folgen. Er ermöglicht ausdrucksstarke Tempoverschiebungen, fließende Übergänge zwischen Tempi und Patterns mit ungewöhnlichem Swing.

USD 49

Neu

Elektronisch bis sinfonisch

FlexGroove ist ein wertvolles Tool für alle Musiker, die neue rhythmische Möglichkeiten entdecken und kontrolliert mit elastischem Timing experimentieren wollen. Elektronik- und Beat-Produzenten können ihre Tracks damit menschlicher klingen lassen oder ungewöhnliche MIDI-Patterns entwickeln. Und für Klassik- und Soundtrack-Komponisten, die großen Wert auf Timing und Taktarten legen, liefert FlexGroove jede Menge Inspiration.

Mehr Charakter oder kontrolliertes Chaos

Der klassisch ausgebildete Komponist und Violinist Martin von Frantzius brauchte ein Tool für seine Experimente mit Mikro-Timing, Polyrhythmen und Tempoverschiebungen und hat deswegen FlexGroove entwickelt. Der Max-MIDI-Effekt ist sehr vielseitig – er kann die sequenzierten Noten dezent vom Raster schieben, aber auch für extreme Zeitdehnungen und -stauchungen sorgen. All diese Timing-Manipulationen lassen sich mit dem „Amount“-Regler umfassend kontrollieren. Für eine intuitive Steuerung der wichtigsten Parameter ist FlexGroove Push-kompatibel.

Timing ist alles

FlexGroove bietet sechs Timing-Modi für Raster-unabhängige MIDI-Rhythm-Patterns und 35 Timing-Presets.

  • Free time – Timing-Manipulation durch Stützpunkte
  • Acceleration – allmähliche Pattern-Beschleunigung
  • Deceleration – allmähliche Pattern-Verlangsamung
  • Sine/half sine – beschleunigt oder verlangsamt das Timing gemäß einer Kurve
  • Ratio – lässt das Tempo einer MIDI-Sequenz in ein anderes Tempo übergehen
  • Swing engine – verleiht Ihren Tracks ein Offbeat-Feeling

Mit Patterns spielen

Die beiden Step-Sequenzer auf der Pattern-Seite lassen Ihre Kompositionen menschlicher und abwechslungsreicher klingen. Mit dem Velocity-Sequenzer passen Sie die Anschlagdynamik an, während der Probability-Sequenzer den Zufall ins Spiel bringt. Sie können die 50 Pattern-Presets als Startpunkte für Ideen nutzen, aber natürlich auch eigene Patterns entwickeln. Weil sich alle erzeugten rhythmischen Patterns sofort als MIDI-Clips exportieren lassen, können Sie deren Timing auf die unterschiedlichsten Sounds anwenden, schichten und neu arrangieren.

Neu

USD 49