Max for Live

Chaos Effects

von Amazing Noises

Die renommierte Max-for-Live-Entwicklerschmiede Amazing Noises hat zwei anarchische Effekte fĂŒr Sound Designer, Glitch-Produzenten und Klangforscher geschaffen: Dedalus Delay und Stutter Switch.

USD 39

Dedalus Delay lĂ€sst aus Eingangssignalen Echo-Labyrinthe entstehen – basierend auf den Feedbacks zweier Delays, die kontinuierlich granuliert und moduliert werden. Mit Hochpass- und Tiefpass-Filtern, einem DĂ€mpfer fĂŒr hohe Frequenzen und Overdrive werden die Sounds weiter verformt. Die Delay-Zeiten der Echos lassen sich auf die Millisekunde genau justieren und zu Lives Tempo synchronisieren. Ultrakurze tonale Delays mit Kammfilter-Charakteristik und (in Hertz) festgelegter Tonhöhe sind ebenfalls möglich.

Dedalus.png

Dedalus Delay

Sie können Dedalus auf Audio-Clips und virtuelle Instrumente anwenden oder Eingangssignale live modulieren. Dedalus ist auf komplexe, musikalische Granular-, Distortion- und Delay-Effekte spezialisiert und liefert eine große Klangvielfalt – von Ambience-Halleffekten, subtilen Chorus-Effekten und rhythmischem Pulsieren bis hin zu dynamischen Resonanzen, wilden Texturen und kompromisslosem Noise. Wenn es darum geht, gewöhnliche Drum-Loops mit Glitch-Variationen zu versehen, Synth- und Instrument-Spuren lebendiger zu machen oder Zeit- und Raum-Faktoren ins Spiel zu bringen, ist Dedalus genau das richtige Werkzeug: Der Effekt gibt allem, was eingespeist wird, neue Strukturen.

Chaos Effects

Stutter Switch, die zweite Chaos Effects-Komponente, erzielt mit Feedback-Delay, Switch-Modulationen und einem HĂŒllkurven-Generator repetitive Gating- und Stakkato-Effekte. Das eingehende Audio-Signal wird durch eine Kette von HĂŒllkurven/Gates rhythmisch an- und ausgeschaltet – jeder Schalter aktiviert eine festgelegte oder zufĂ€llig gewĂ€hlte Anzahl von Unterbrechungen – und ĂŒber eine Delay-Schleife zurĂŒck zum Effekt-Eingang gefĂŒhrt, um anschließend weiter zerlegt zu werden.

StutterSwitch.png

StutterSwitch

Die Gate-Aktionen werden durch einen HĂŒllkurvenfolger und diverse Gate-/Insert-Modi gesteuert. Genau wie bei den Delays von Dedalus lĂ€sst sich das Timing der Switches in Millisekunden, mit Notenwerten oder mit Tonhöhen bestimmen – letzteres liefert viel Potenzial fĂŒr Amplitudenmodulation-basierte Effekte. Nachdem das Eingangssignal in Slices zerlegt wurde, durchlĂ€uft es Stutter Switchs Filter, Overdrive- und Random-Pan-Modul. In dieser Phase können Sie die Sounds dezent modulieren oder komplett verfremden.


Die Chaos Effects sind eine vielseitige und nĂŒtzliche Erweiterung des Effekt-Arsenals progressiver Elektronik-Produzenten. Beide Effekte bieten ĂŒbersichtliche BedienoberflĂ€chen, intuitive Regler und einzigartige Sounds. Die Gate-AktivitĂ€t von Stutter Switch und das Stereo-Imaging der Klangbearbeitung von Dedalus werden durch Echtzeit-Displays aufschlussreich visualisiert.

Über den Entwickler

Maurizio Giri ist ein Komponist, Elektronik-Musiker, Dozent und Max-MSP-Programmierer.

Zusammen mit Alessandro Cipriani hat Maurizio Giri eine Serie von BĂŒchern ĂŒber das Programmieren in Max/MSP veröffentlicht.

USD 39