Sounds

Texture Beats

von Flatpack

Texture Beats liefert extrem dynamische elektronische Drum-Sounds mit analogen Effekt-Texturen. Jedes Kit bietet eigene Makro-Regler, mit denen man Texturanteil, Einzelsounds und das komplette Drumset flexibel regeln und anpassen kann.

Texture Beats eröffnet Ihnen zwei unterschiedliche Welten elektronischer Drum-Sounds: Während die vier Elektric-Kits futuristisch-experimentell klingen, liefern die vier Simplex-Kits eher Old-School-Drum-Computer-Sounds mit dem gewissen Etwas.

Jedes der acht Kits gibt es in vier Variationen mit jeweils eigener Effekt-Textur, die Sie den Originalsounds beimischen können. Weil jede Variation als Mono- und als Stereo-Version verfügbar ist, ergeben sich insgesamt 64 Drum-Kits.

Texture Beats wurde mit dem Ziel entwickelt, die kreativen Möglichkeiten der Drum-Racks in Ableton Live voll auszureizen. Die druckvollen, dynamischen Sounds reagieren besonders interessant auf MIDI-Anschlagdynamik – mit dramatischen Unterschieden zwischen niedrigsten und höchsten Velocity-Werten. Auch die Abklingzeiten sind variabel: Je länger man beim Einspielen etwa eine Keyboard-Taste oder ein Drum-Pad gedrückt hält, desto weiter entwickelt sich der entsprechende Sound. So entstehen alleine durch Variation von MIDI-Notenlängen und -Velocities beeindruckend lebendige, organisch klingende Drum-Tracks.

Über die Drum-Racks-Schaltflächen Ketten-Liste und Geräte eröffnen sich weitere Möglichkeiten, Sounds, Effekte, Presets und den Signalfluss zu modifizieren. Die Hilfe-Ansicht in Lives Hilfe-Menü liefert detaillierte Informationen zu allen Anpassungsmöglichkeiten.

Der etablierte Sound-Designer/Engineer Alexander [Sasha] Lewis produzierte Texture Beats unter Einsatz von aktuellem und Vintage-Analog-Equipment exklusiv für Flatpack.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

  • Sounds

    Designer Drums

    von Ableton

    Designer Drums ist eine Auswahl synthetischer Drums, die Ihnen die Vielseitigkeit und Qualität der Instrumente und Effekte in Ableton Live 9 zeigt.

    Enthalten in Live 9 Intro.

  • Max for Live

    sbx 2049

    von Skinnerbox

    Das Berliner Elektronik-Duo Skinnerbox präsentiert „sbx 2049“, einen Drumcomputer für Max for Live.

    5.4 MB

    Download
  • Sounds

    Cyclic Waves

    von Cycling '74

    Cyclic Waves ist eine hochwertige Zusammenstellung von Audio-Loops aus Cycling ‘74s „Cycles“-Libraries – produziert und kuratiert von Sound Designer Ron MacLeod, auf Basis innovativer Max-Klangerzeuger.

    Enthalten in Live 9 Standard.

  • Sounds

    Radio Slave for Live

    von Sample Magic

    Holen Sie sich die einzigartigen Sounds des legendären DJs und Produzenten Radio Slave, perfekt integriert in Ableton Live. Über 500 MB an Synth-, Bass- und Drum-Loops mit passenden Drum-, Instrument- und Effekt-Racks. Kombinieren, ändern und individualisieren Sie die Inhalte zum Einsatz in Ihren eigenen Tracks.

    USD 79