Max for Live

Stray Cats Collection

von Max for Cats

Wir haben uns mit Max for Cats und Sonic Bloom zusammengetan, um Ihnen eine kostenlose Sammlung von Tools zu liefern – für das Musikmachen zu Hause. Holen Sie sich inspirierende Synths, Sequenzer und Effekte, die auf Raum und Klangfarbe spezialisiert sind.

Download

Instrumente

MSE

Das Synth-System MSE besteht aus drei Komponenten: den Synth-Modulen MSE und Quad und dem Sequenzer SEQ8. Das Synth-Modul MSE ist klein, aber sehr vielseitig. Es lässt sich mono- oder polyphon spielen und bietet eine große Bandbreite – von druckvollen Bässen bis zu satten polyphonen Pad-Sounds. Quad besteht aus vier zusammengeschalteten MSE-Synths, die durch MIDI-Noten abwechselnd getriggert werden – genau wie beim Oberheim Four Voice. SEQ8 ist ein analog-modellierter Step-Sequenzer mit acht Steps, Swing, integriertem MIDI-Scaling und einer Mapping-Funktion, über die sich andere Software oder externe Hardware-Synths sequenzieren lassen.

MIDI Effekte

ConChord

ConChord ist ein Puls-basierter Akkord-Step-Sequenzer für raffinierte rhythmische und melodische Pattern. Neben den klassischen Parametern Time, Swing und Spielrichtung gibt es für jeden Step einen variablen Puls-Wert – für Pausen und Wiederholungen. Außerdem kann jeder Step einen Akkord erzeugen, was dem Sequenzer zusätzliche Musikalität verleiht.

Audio Effekte

Stochastic Delay

Alles andere als ein Standard-Delay: Stochastic Delay nutzt semi-zufällige stochastische Pattern, um Audio-Material in überraschende rhythmische Effekte zu verwandeln. Kontrollieren Sie die beiden mathematisch gesteuerten Delay-Engines über die Resolution- und Delay-Felder, oder aktivieren Sie die Zufallsfunktion.

Verbotron

Mit Verbotron geben Sie Ihren Sounds mehr Raum: Ein Stereo-Reverb auf Basis des Gigaverb-Algorithmus von Juhana Sadeharju.

Color

Mit Color geben Sie Ihren Tracks mehr Körnung und Farbe – ein Spezialist für Klangtexturen. Der Effekt lässt sich auf instrumentale Passagen oder komplette Mixe anwenden – für Vinyl-Geräusche, Hiss, Drive, Wobbel und analoge Wärme. Color ist eine praktische Ergänzung ihres musikalischen Toolkits – ganz egal ob Sie nostalgisches Tonband-Leiern erzeugen oder einen modernen Club-Track filtern wollen.

Skram Delay

Skram Delay sorgt für jede Menge Glitch: Das zweikanalige Delay liefert mit modulierbaren Delay-Zeiten zufallsbasierte Ergebnisse. Perfekt für subtile Delay-Variationen – zum Beispiel Slapback- und Pappkarton-Echos – aber auch ein Garant für herrliches Chaos.

Download