Max for Live

RokVid

von Adam Rokhsar

RokVid ist eine vielseitige und einfach zu bedienende Video-Anwendung für die Live-Performance. Sie generiert Visuals, die dynamisch auf Ihre Musik reagieren.

USD 24

Visuals für Musiker

Für Visuals, die Ihr Live-Set begleiten, sind weder professionelle VJ-Skills noch längere Vorbereitungen notwendig: Wählen Sie einfach einen Ordner mit Videos aus, nehmen Sie wenige Einstellungen vor und die Bilder setzen sich in Bewegung. RokVid steuert Ihr visuelles Material automatisch, damit Sie sich komplett auf die Performance konzentrieren können.

RokVid

Vielseitige Modulationen

RokVid bietet viele modifizierbare Einstellungen, durch die Sie sehr leicht interessante visuelle Effekte aus beliebigem Video-Material erzeugen. Viele Parameter lassen sich direkt mit Ihrer Musik verknüpfen: Verwenden Sie Bass-Frequenzen zum Warpen Ihrer Videos, setzen Sie die Lautstärke als Crossfader zwischen Video-Quellen ein oder automatisieren Sie alle modulierten Elemente mit LFO-Wellenformen.

Live-Feeds integrieren

RokVid lässt sich leicht mit einer externen oder eingebauten Kamera kombinieren. Sie können dann zwischen dem abgespielten Video und in Echtzeit eingefangenen Bildern überblenden.

rockvid_screenshot.png

Über den Entwickler

Adam Rokhsar ist ein Künstler, Programmierer und Psychologe aus New York. Er hat zusammen mit achtjährigen Kindern interaktive Installationen entwickelt, als Director of Interactive Technology by Harvestworks gearbeitet und in den USA landesweit Multimedia-Kurse gegeben – unter anderem am Bennington College und an der New York University.

USD 24