Max for Live

IRCAMAX 1

von IRCAM

Dieses Pack enthält sechs Max-for-Live-Effekte und ein Instrument für fortschrittliche Klangbearbeitung und Sound-Manipulationen in Echtzeit – entwickelt am renommierten IRCAM-Institut in Paris.

USD 139

Seit seiner Gründung im Jahr 1977 ist das Institut de Recherche et Coordination Acoustique/Musique (IRCAM) führend in der Entwicklung innovativer Musiktechnologie. Zur illustren Reihe der Künstler, die am IRCAM tätig waren, zählen unter anderem John Cage und Iannis Xennakis. Von den vielen technischen Neuerungen, die das Pariser Institut hervorgebracht hat, nahmen John Chownings Pionierarbeit im Feld der FM-Synthese und Miller Puckettes Entwicklung von Max vielleicht den größten Einfluss auf die moderne Musik und das Musikmachen.

In den letzten Jahren wurden am IRCAM einige neue Anwendungen mit weitreichenden Möglichkeiten der Klangformung entwickelt – steuerbar über intuitive Oberflächen, die zur musikalischen Interaktion einladen. IRCAMAX 1 nutzt alle Möglichkeiten von Max for Live und liefert faszierende IRCAM-Anwendungen und -Instrumente, die für die Nutzung in Ableton Live optimiert sind.

Das Pack IRCAMAX 1 enthält sechs Effekte und ein Instrument. Alle basieren auf SuperVP – IRCAMs Technologie für Klangbearbeitung in Echtzeit:

FXSequencer.png

IM-FXSequencer enthält vier unabhängig voneinander einstellbare Effekte – ein Delay, einen Freezer, einen Transposer und einen Ringmodulator – die sich über einen Step-Sequenzer ansteuern lassen, der mit Lives Tempo  synchronisiert ist. Die programmierte Sequenz bestimmt in jedem Step, an welche Effekte das eingehende Signal gesendet wird. Für rechten und linken Kanal lassen sich unterschiedliche Sequenzen festlegen.

Multiband Delay.png

IM-MultibandDelay nutzt die schnelle Fourier-Transformation, um das Klangspektrum in acht Frequenzbänder mit individuellen Delay- und Feedback-Parametern aufzuteilen. Für jedes Band lassen sich eigene Panning- und Volume-Werte einstellen. Alle eingegebenen Werte können kontinuierlich variiert werden, um dynamische Polyrhythmen zu erzeugen.

Simple Transp.png

IM-SimpleTransp ist eine leicht bedienbare und leistungsstarke Anwendung, die in Echtzeit besonders natürlich klingende Transpositionen liefert. Dank separater Steuerungen für Tonhöhe und spektrale Hüllkurve lässt sich mit diesem Effekt beim Transponieren von Stimmen der künstlich wirkende „Micky-Maus-Effekt“ vermeiden – oder beim Transponieren von Instrumenten die Filterung des Signals bewahren. Der Grad der Transposition kann in Echtzeit via MIDI gesteuert werden. Mit den Tabs „Remix“ und „Settings“ passen Sie die Wirkungsweise von IM-SimpleTransp Ihren Vorstellungen an.

Transp.png

IM-Transp enthält alle Funktionen von SimpleTransp sowie zwei Sequenzer, die mit Lives Master-Tempo synchronisiert sind und die Möglichkeit bieten, Tonhöhe und Transposition der Formanten zu steuern.

Scrub.png

IM-Scrub erweitert den Transp-Effekt um eine Position Matrix und Scrub-/Scratch-Funktionen. Die Anwendung kann in Echtzeit Audio-Signale aufnehmen, die Aufnahme in Slices aufteilen und diese dann re-arrangieren.

Mover.png

IM-Mover liefert eine andere Methode zur Steuerung von Time Position und Transposition. Nutzen Sie die Maus, einen MIDI-Controller oder einen Joystick, um durch Bewegungen in einer Wellenform-Anzeige intuitiv mit Audio-Material zu improvisieren oder es im Handumdrehen zu remixen.

SuperVP.png

IRCAMs SuperVP-Algorithmus splittet Audio-Signale in Sinus-, Noise- und Transient-Komponenten auf, die sich einzeln manipulieren lassen. IM-SuperVPSynth nutzt diese Technologie, um in Echtzeit im Rahmen eines Sampler-Instruments makellose Sound-Transformationen zu liefern. Die Time-Stretching- und Remix-Funktionen der Anwendung ermöglichen weitreichende Manipulationen der zeitlichen Struktur oder Klangfarbe von Audio-Signalen – ein leistungsstarkes Tool, mit dem sich aus einem einzigen Sample realistisch klingende Instrumente oder Stimmen gewinnen lassen. Das Instrument bietet außerdem ein Multimode-Filter, zwei Hüllkurven und einen LFO für komplexe Modulationen.

[Hinweis: Dieses Pack benötigt mindestens Live Version 9.0.1 sowie Max Version 6.1.8]

USD 139