Lektion 2: Tonleitern intuitiv spielen – Scale-Device

LektionsĂŒbersicht  

In dieser Lektion erlernen die SchĂŒler:innen den Umgang mit dem Scale-Device, um Tonleitern und Skalen intuitiv zu spielen. Dazu hören sich die SchĂŒler:innen zu Beginn verschiedene Skalen an, die in bekannten MusikstĂŒcken verwendet werden. Anschließend experimentieren sie mit unterschiedlichen Skalen und Modi unter Verwendung des Scale-Device und ihrem MIDI-Controller. Abschließend stellen sie das Scale-Device auf den Modus Phrygisch Dominant ein und erstellen eine kurze Melodie.

Lernziele

  • Musiktheorie – Erlernen der Namen von Intervallen, Tonarten und Skalen; Kennenlernen verschiedener Skalenformen und deren Bezeichnungen.

  • Kritisches Hören – die Bedeutung von Tonleitern und Skalen in der Musik erkennen

  • KreativitĂ€t – Erkunden, wie verschiedene Tonhöhenkombinationen unterschiedliche Stimmungen und Assoziationen erzeugen; Tonleitern und Skalen als Grundlage fĂŒr das Schreiben von Melodien verwenden.

Vorbereitung 

  • FĂŒr die praktische EinfĂŒhrung: Laden Sie das Live Set „Demo & Sketch" aus dem Ordner „Templates" auf jeden Computer.

  • FĂŒr die praktische Aufgabe: Laden Sie das Live Set „Phrygian Dominant" herunter und öffnen dieses auf jedem Computer.

DurchfĂŒhrung im Unterricht 

  • Schritt 1: EinfĂŒhrung – Konzept einer Tonleiter erklĂ€ren und Beispiele spielen
  • Schritt 2: Demonstration – AuswĂ€hlen und Spielen verschiedener Instrumente im Live-Set
  • Schritt 3:  Übung zum AufwĂ€rmen – Die SchĂŒler:innen laden das Scale-Device auf eine der MIDI-Spuren und improvisieren auf den weißen Tasten, um die Funktion zu erhören.
  • Schritt 4: Praktische Aufgabe – Die SchĂŒler:innen erstellen eine kurze Melodie im phrygisch-dominanten Modus unter Verwendung des mitgelieferten Live-Sets: „Phrygian Dominant Challenge”

EinfĂŒhrung: Skalen und das Scale-Device

Eine Tonleiter oder Skala ist eine Sammlung von Noten, die gut klingen, wenn Sie sie miteinander kombiniert werden. Spielen Sie die Noten der Tonleiter einzeln, um eine Melodie zu erzeugen, oder gleichzeitig, um Akkorde zu spielen. Es gibt hunderte von Skalen, jede mit eigener FÀrbung und assoziierter Stimmung. Mit dem Scale-Device von Ableton Live können Sie ganz einfach ausprobieren, wie verschiedene Skalen klingen.


Das Scale-Device Àndert eingehende MIDI-Noten in die von Ihnen gewÀhlte Tonleiter. Dadurch ist es möglich, in der Skala zu bleiben, egal welche Note gespielt wird.

Das Erlernen von Tonleitern kann kompliziert sein. Mit dem Scale Device ist es jedoch möglich, schnell und unkompliziert verschiedene Tonleitern und Modi kreativ fĂŒr die eigene Musik zu nutzen. Das Lernen nach Gehör ist ein guter Ausgangspunkt fĂŒr SchĂŒler:innen, um die Namen von Tonleitern kennenzulernen und ihren Intervall-Aufbau zu verstehen.

Zu Beginn dieser Lektion wird kurz demonstriert, wie das Scale-Device funktioniert und wie eigene Skalen geladen und erstellt werden können.

Praktische EinfĂŒhrung 

Schritte:

  1. Laden Sie ein neues Live-Set oder optional das Template „Demo & Sketch" aus Lives Browser.
  2. Schalten Sie eine MIDI-Spur scharf und spielen Sie die weißen Tasten des Controllers nacheinander von C bis C - eine C-Dur Tonleiter.
  3. FĂŒgen Sie das Scale-Device einer MIDI-Spur hinzu, wĂ€hrend Sie weiterhin die weißen Tasten nacheinander spielen. Bitten Sie die SchĂŒler:innen die weißen Tasten zu spielen und dabei verschiedene Presets im Scale-Device auszuwĂ€hlen, um unterschiedliche Klangergebnisse zu hören.
  4. Aktivieren und deaktivieren Sie die Felder im Raster des Scale-Device und spielen Sie die weißen Tasten, um weitere Ergebnisse zu hören.
  5. Lassen Sie die SchĂŒler:innen jeweils ein Scale-Device auf eine MIDI-Spur laden und dann die Presets und Parameter des Devices verĂ€ndern, wĂ€hrend sie die weißen Tasten ihres Controllers spielen.

Mit diesen Ressourcen können Sie Ihren SchĂŒlern:innen das Konzept der Tonleiter und Skala vorstellen und Beispiele fĂŒr verschiedene Tonleitern zeigen, sowie weitere Hilfsmittel fĂŒr die visuelle und akustische Erkundung zur VerfĂŒgung stellen:

Demo & Sketch Template

Ableton Live verfĂŒgt ĂŒber eine Reihe von Template-Sets, die aus Lives Browser geladen werden können. Das Template "Demo & Sketch" in Live 11 bietet einige hervorragende Instrumente und Loops, welche den SchĂŒler:innen als Ausgangspunkt fĂŒr kreatives Arbeiten dienen können.

Option: Das Template „Demo & Sketch" muss nicht fĂŒr diese Aufgabe verwenden werden, jedoch bietet es einen einfachen Einstieg fĂŒr SchĂŒler:innen, um schnell ansprechende KlĂ€nge zu erhalten

Skalen und Emotionen

Auf dieser Webseite finden Sie eine Liste der in der westlichen Popmusik, im Rock, im Jazz, in Filmmusik und in vielen anderen Stilen gebrĂ€uchlichsten Skalen mit den dazugehörigen Stimmungen und GefĂŒhlen.

Anschauen:  Skalen und Emotionen*

*Tipp: Die Webseite in englischer Sprache, kann jedoch mit dem Chrome Browser ĂŒber Google Translate direkt ĂŒbersetzt werden. Eine weitere gute Alternative ist DeepL.

Omni

Diese interaktive Webseite visualisiert Skalen auf einem Kreis, der mit der Maus oder ĂŒber die Computer Tastatur gespielt werden kann.

Spielen: Omni

_ _ _

Diese Referenzmaterialien bieten eine ausfĂŒhrlichere ErklĂ€rung fĂŒr das Scale-Device und seine Funktionsweise:

Schwerpunkt – Scale-Device 

In dieser Anleitung werden die Funktionsweise und Einstellmöglichkeiten der einzelnen Parameter sowie die Aufnahme des Outputs mit dem Scale-Device erklÀrt. 

Anleitung: Schwerpunkt – Scale-Device

Übersicht – Scale-Device Presets

Diese Anleitung enthÀlt eine Liste aller Scale-Device Presets, eine ErlÀuterung jeder Skala und musikalische Beispiele aus unterschiedlichen Stilen, Epochen und Genres.

Anleitung: Übersicht – Scale-Device-Presets

Praktische Aufgabe: Melodie in Phrygisch-Dominant erstellen 

In dieser Übung verwenden die SchĂŒler:innen das Scale-Device um eine kurze Melodie unter Verwendung der phrygisch-dominanten Skala zu kreieren und diese anschließend in der Gruppe vorzustellen.

Das dazugehörige Live Set: „Phrygian Dominant Challenge" enthĂ€lt einen Beat, eine Bassline und eine leere Synthesizer-Spur mit einem Scale-Device, welches auf Phrygisch-Dominant eingestellt ist. Die Aufgabe besteht darin, eine viertaktige Melodie mit der phrygisch-dominanten Skala zu erzeugen. 

DurchfĂŒhrung:

  1. Die SchĂŒler:innen eröffnen das Live Set „Phrygisch Dominante Challenge"

  2. Alle SchĂŒler:innen erstellen eine viertaktige Melodie auf der leeren MIDI-Spur. Sie können beliebige Noten eingeben; das Scale-Device verschiebt diese automatisch in den phrygisch dominanten Modus C.

  3. Wenn genĂŒgend Zeit zur VerfĂŒgung steht, sollten alle SchĂŒler:innen ihre Melodie der Klasse vorstellen und anschließend konstruktive Kritik erhalten.

Tipp: Wenn die SchĂŒler:innen die Aufgabe abgeschlossen haben, können sie ihre Melodien mit Ihnen und untereinander teilen, indem sie ihre Live Sets direkt abspielen oder das Live Set als Audiodatei exportieren.

Melodie in Phrygisch-Dominant – Live Set

Herunterladen: Phrygian Dominant – Live Set

Das Live Set „Phrygian Dominant Challenge” enthĂ€lt vier Spuren:

  • Beat (Drum Machine)
  • Basslinie mit einer Skala im Modus phrygisch dominant in C
  • Eine leere MIDI-Spur mit einem Lead-Synth und einem Scale-Device in phrygisch-dominant eingestellter Skala in C, auf der die SchĂŒler:innen eine Melodie aufnehmen können
  • Ein eintaktiges Beispiel fĂŒr eine melodische Idee, die den SchĂŒler:innen als Anregung fĂŒr ihre Melodie helfen soll. Diese Spur ist stummgeschaltet und kann von SchĂŒler:innen bei Bedarf eingeschaltet werden.

Grundwissen vertiefen: Begleitende Ressourcen fĂŒr das Scale-Device 

Diese Ressourcen können von SchĂŒler:innen verwendet werden, die zusĂ€tzliche UnterstĂŒtzung beim Erlernen von Tonleitern und deren musikalischer Verwendung benötigen.

Learning Music - Noten und Tonleitern (Skalen)

Das Kapitel Noten und Tonleitern (Skalen) der Webseite Learning Music ist eine hervorragende ErgĂ€nzung zu diesem Projekt. Verwenden Sie die Option „Als Live-Set exportieren", um im Browser erstellte Patterns in Live zu laden.

Lesen: Learning Music: Noten und Tonleitern (Skalen)

Learn Push 2: Playing Melodies (Video) 

Das Video Learn Push 2: Playing Melodies demonstriert den „In-Key"-Modus auf dem Push-Grid und verschiedene Möglichkeiten zum Spielen von Skalen und Pattern - eine hilfreiche Ressource fĂŒr alle, die Zugang zu Push haben.

Anschauen: Learn Push 2: Playing Melodies*

*Tipp: FĂŒr englischsprachige Videos gibt es auf YouTube in den Videoeinstellungen die Möglichkeit Untertitel zu aktivieren, bzw. diese bei Bedarf automatisch in eine andere Sprache zu ĂŒbersetzen.

Webseite aQWERTYon 

Die aQWERTYon ist eine interaktive Webseite, die vom Music Experience Design Lab der New York University entwickelt wurde. Hier können Sie eine Vielzahl von Tonleitern ĂŒber Ihre Computertastatur spielen und visualisieren.*

Experimentieren: aQWERTYon

*Hinweis: Der Autor dieses Unterrichtsprojekts war als Mitglied des Labs an der Entwicklung dieses Werkzeugs beteiligt.

Guitar Dashboard

Guitar Dashboard ist eine interaktive Webseite mit Tonleitern und FingersĂ€tze fĂŒr Gitarre in jeder Tonart.

Spielen: Guitar Dashboard