Unterrichtsprojekte und Kompetenzen bewerten

Von Die Kunst des Mashup

Die Kriterien zur Bewertung der abgeschlossenen Arbeiten der SchĂŒler:innen hĂ€ngen von den Schwerpunkten des Lehrplans und den Bewertungsmethoden der Schule ab. Nachfolgend sind verschiedene Überlegungen aufgefĂŒhrt, die Ihnen bei der Bewertung und dem Feedback fĂŒr die SchĂŒler:innen nĂŒtzlich sein können.

Musikalisches VerstÀndnis

  • Erforschen der Überlagerung rhythmischer Muster, um neues musikalisches Material zu erzeugen
  • Entwicklung musikalischer Ideen durch Kombination und Manipulation von bereits aufgezeichnetem Material
  • Funktionen der musikalischen Elemente untersuchen – Rhythmus, Bass, Harmonie, und Melodie 
  • Entwickeln eines VerstĂ€ndnisses fĂŒr verschiedene Frequenzbereiche (tief, mittel, hoch)
  • Interpretation von Songstruktur und musikalischer Form
  • Erforschen und Experimentieren mit Tonart und Klangfarbe
  • Kritisches Hören

Ableton-spezifische Techniken

  • Verwenden von Push um Sequenzen zu erstellen und mit musikalischem Material zu spielen
  • Ableton Live zum Bearbeiten und Manipulieren von Audiodateien verwenden
  • Verwendung von Lives Session-Ansicht als Performance-Instrument
  • HinzufĂŒgen und Einrichten von Effekten zur Bearbeitung im DJ-Stil fĂŒr eine Performance
  • Entwicklung eines Ableton-Live-Sets fĂŒr eine Performance

Zusammenarbeit und Engagement

  • SchĂŒler:innen können Ideen austauschen und konstruktives Feedback geben
  • Gelegenheit fĂŒr gegenseitige Hilfestellungen und Austausch von Arbeiten/Techniken
  • Ziele setzen und auf reale Auftrittsmöglichkeiten hin proben

Umfassende Kenntnisse ĂŒber die Musikindustrie

  • Entwicklung eines VerstĂ€ndnisses fĂŒr das Urheberrecht an musikalischen und aufgezeichneten Werken
  • Unterschiede erkennen in den Produktionstechniken verschiedener Genres
  • Dateiverwaltung und gemeinsame Nutzung/Speicherung der Arbeit
  • Praktische Einrichtung und Verwendung von audiovisuellen GerĂ€ten

Betrachten Sie die Elemente dieses Projekts unter den folgenden Kompetenzbereichen:

  • Kritisches Denken
  • Kritisches Zuhören
  • Technische Kompetenz
  • KreativitĂ€t und MusikalitĂ€t

Diese Bewertungskriterien zeigen, wie die SchĂŒler:innen in diesen Kompetenzbereichen bewertet werden können.