Tutorials

„Look At Me Now“ mit Operator - Neues Tutorial von Dubspot

Perfekt gesetzte Claps, eine deepe Bassline und die schillernden Verse von Busta Rhymes machten „Look At Me Now“ zu einem großartigen Song. Der eigentliche Taktgeber ist hier allerdings der quirlige Lead-Synth – ein Markenzeichen von Afrojack, der zusammen mit Diplo und Free School für die Produktion des Tracks verantwortlich war. In seinem neuen Dubspot-Tutorial bildet Adam Partridge diesen Synth-Sound (samt Pitch-Modulation) detailgetreu in Operator nach:

Laden Sie das Live-Set des Tutorials bei Dubspot herunter.