Artists

Four Tet macht einen Track – in zehn Minuten

Four Tet 10 minute beat.png

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie bekommen eine einzige Platte zum Sampeln. Aus den Samples soll – ohne zusätzliche Sounds – ein neuer Track entstehen. Und: Sie haben dafür ganze zehn Minuten Zeit!

Dontwatchthis.tv hat verschiedenen Künstlern diese Aufgabe gestellt und mitgefilmt. Die jüngste Folge der Serie zeigt Four Tet: Er sampelt ausschließlich von Michael Jacksons klassischem Album „Thriller“ und schaltet beim Komponieren in Live den Turbo an. Sehen Sie das beeindruckende Ergebnis dieser kreativen Übung im Video: