Maya Consuelo Sternel

  • Germany, Berlin

Maya Consuelo Sternel ist Musikerin, Produzentin und ausgebildete Toningenieurin. Sie spielt Keyboard und Theremin. Ihre facettenreichen Musikproduktionen bewegen sich im Bereich Bass Music und wurden auf diversen Labels international veröffentlicht. Sie schrieb Filmmusik u.a. fĂŒr den Film „Kurz und Schmerzlos“ von Fatih Akin und komponierte Turntable-Konzerte fĂŒr die Kammerphilharmonie und die beteiligten DJs.

Lehrt seit
2002
Profil
Trainer
Sprachen
German
Kontaktinformationen
[javascript protected email address]
Weitere Links
SoundCloudFacebookWebsiteArtist website

Maya Consuelo Sternel ist als DJ, Musikproduzentin und Toningenieurin aktiv und betreibt das Label Rudel Records. Nach ihrem Audio-Engineer-Diplom zog Maya C. Sternel nach New York und arbeitete als Engineer Assistant bei Unique Recording am Times Square. Sie schaute dort vielen namhaften Produzenten ĂŒber die Schulter und betreute Produktionen von Run DMC, Coolio und Tricky bis Leni Stern und Joe Lynn Turner.

Ihre eigenen Produktionen, die sich aus verschiedenen Genres elektronischer Musik — von Drum'n'Bass ĂŒber HipHop Beats bis Dubstep — bedienen, verfolgen eine eigene Vision urbaner Musik. Gemeinsam sind ihnen subtile Basslines, gepaart mit starken ReggaeeinflĂŒssen, die sich apart mit treibenden Grooves und variationsreichen Soundfills verbinden. Unter zahlreichen KĂŒnstlernamen veröffentlichte Maya C. Sternel Schallplatten und CDs, schrieb Filmmusik u.a. fĂŒr Fatih Akins „Kurz und Schmerzlos“ und komponierte Turntable-Konzerte fĂŒr Kammerphilharmonie und DJ. Ihre musikalischen und filmischen Arbeiten wurden zur Eröffnung der Pinakothek der Moderne in MĂŒnchen, auf der Transmediale in Berlin, dem Sonar Festival in Barcelona und im Edith-Russ Haus fĂŒr Medienkunst in Oldenburg gezeigt und aufgefĂŒhrt.

Maya C. Sternel ist als Dozentin fĂŒr Musikproduktion und DJ-ing an UniversitĂ€ten, Schulen und unterschiedlichsten kulturellen Institutionen tĂ€tig, wie dem „ZKM“ in Karlsruhe und der „Bergischen UniversitĂ€t“ in Wuppertal. Seit 2009 unterrichtet sie regelmĂ€ĂŸig am Yoyosonic Music Institute in Berlin, dem bundesweit einzigen zertifizierten Trainingscenter mit Hauptsitz in Hamburg. Ihre Kurse behandeln alle Aspekte von Ableton Live mit Schwerpunkt Music Production, Remixing und DJing. Sie bietet sowohl Gruppenunterricht, als auch Einzelunterricht fĂŒr AnfĂ€nger bis Fortgeschrittene an. ErgĂ€nzend zu ihrer DozentinnentĂ€tigkeit ist Maya C. Sternel als Musikautorin tĂ€tig und veröffentlichte 2011 das Buch „Beat Programmierung“ im quickstart Verlag.

Kontakt:
mcsternel@rudelrecords.de
www.donnamaya.de

Please note: All Ableton Certified Trainers are not employed by Ableton. They are solely responsible for their own course offerings and curricula.

Hinweis: Ableton Certified Trainer und Ableton Certified Training Center sind private Organisationen oder Unternehmen und weder Mitarbeiter noch Vertreter von Ableton. Sie werden nicht von Ableton AG oder Ableton Inc. verwaltet. Die Trainer und Training Center sind fĂŒr ihre Studienangebote und LehrplĂ€ne selbst verantwortlich. Ableton ĂŒbernimmt keine Verantwortung oder Haftung fĂŒr deren Handlungen.