Max Wild

  • Berlin Germany
  • New York City NY United States

Nach einer Kindheit in Deutschland und Zimbabwe erhielt Max eine Ausbildung an einer Vielzahl von Instrumenten. Heute arbeitet er als Produzent und Ausbilder. Seine vielfĂ€ltigen musikalischen EinflĂŒsse reichen von elektronischen KlĂ€ngen bis zum Jazz, zum Brasilianischen und Afro-Pop. Er ist der GrĂŒnder von 343 Labs, einem BIldungsinstitut fĂŒr Studioproduktion und Live-Performance in New York und Berlin.

Lehrt seit
2002
Profil
Trainer:in, Online
Sprachen
Deutsch, Englisch
Kontaktinformationen
[javascript protected email address]
Weitere Links
InstagramFacebookYouTubeWebsite

Max erhielt eine klassische Ausbildung als Jazzsaxophonist in London und New York. Nach internationalen Tourneen mit verschiedenen Jazz- und Weltmusik-Acts liegt heute sein Fokus auf Elektronischer Musik. Sein gegenwĂ€rtiges Liveset verbindet elektronische mit akustischen KlĂ€ngen und demonstriert seine Fertigkeiten als Multi-Instrumentalist und Produzent bei der Vereinigung der Stile, die die multikulturellen EinflĂŒsse seiner Jugend spiegeln.

Max unterrichtete Musikproduktion bei Dubspot sowie Gehörbildung und Musiktheorie an der Manhattan School of Music, bevor er 2018 343 Labs grĂŒndete. Er entwarf den Großteil des Lehrplans von 343 Labs und bringt regelmĂ€ĂŸig neue Unterrichtseinheiten auf dem 343 Labs YouTube-Kanal heraus. Er kuratiert wöchentliche Unterrichtsangebote und Auftrittsmöglichkeiten fĂŒr elektronische Musikgruppen in New York und Berlin und leitet die Ableton User Group in New York City.

Hinweis: Ableton Certified Trainer und Ableton Certified Training Center sind private Organisationen oder Unternehmen und weder Mitarbeiter noch Vertreter von Ableton. Sie werden nicht von Ableton AG, Ableton Inc. oder Ableton KK verwaltet. Die Trainer und Training Center sind fĂŒr ihre Studienangebote und LehrplĂ€ne selbst verantwortlich. Ableton ĂŒbernimmt keine Verantwortung oder Haftung fĂŒr deren Handlungen.