Tutorials

Quantisiertes Clip-Drumming mit edIT

Als Solokünstler und Mitglied von The Glitch Mob erlangte edIT internationales Ansehen für seine virtuosen Live-Beats und Glitch-Texturen. In einer neuen Video-Reihe gibt er wertvolle Tipps zu Musikproduktion und Live-Performance. In der ersten Folge geht es um quantisiertes Drumming mit Clips. Indem edIT jeden einzelnen Clip mit nur einem One-Shot-Drumsample bestückt, reproduziert er die Arbeitsweise klassischer Drumcomputer. Sehen Sie jetzt Teil Eins, mit Live 9 und Push: